Unser Blog

Den Weg der Digitalisierung können wir nur gemeinsam gehen. Wir wollen Gedanken, Ideen und Erfahrungen teilen und Schritt für Schritt den Weg ins digitale Neuland gehen.

Datum: 24.08.2019 // 10 - 17 UhrOrt: Haus kirchlicher Dienste | Archivstraße 3, 30169 HannoverRückfragen: Digitale Agentur, Silke Helms | Tel.: 0511 1241-781 | silke.helms@evlka.de[button link="https://systeme-e.de/internettag-anmeldung/" type="big"...

mehr lesen

Save the Date // Medientag // 6.12.2019

*** S A V E T H E D A T E *** Die Vorbereitungen für den nächsten Evangelischen Medientag am 6.12.2019 im HCC Hannover laufen bereits und wir freuen uns auch dieses Jahr auf eine spannende Zeit mit viel Inspiration und Austausch, dieses Mal mit Verstärkung und...

mehr lesen

Wie digital ist Kirche?

Hoppla, wir haben zwischen den alten Urlaubsfotos noch etwas gefunden: Unsere "Medienanalyse #digitalekirche - Entwicklung des Diskurses zum Hashtag #digitalekirche | Juni 2018". Blättert mal durch!  

mehr lesen

„Verkündigung wird freier, aber auch für alle einsehbar“

Hannovers Regionalbischof Petra Bahr (@bellabahr) betont auf Twitter die Chancen von Social Media für die Verkündigung (https://twitter.com/bellabahr/status/1091797332247617536).„Aus Sicht einer Kirchenleitenden“, schreibt sie, werde die Verkündigung „freier, aber...

mehr lesen

Neue App schafft Freiräume

Kurze Unterbrechungen im stressigen Alltag, Zeit für die Gegenwart Gottes – das bietet die neue kostenlose App XRCS der Landeskirche Hannovers. Sie begleitet die Aktion „Zeit für Freiräume“ (https://www.freiraeume2019.de/startseite). Ideengeber und Mitentwickler...

mehr lesen

Weihnachtsgruß aus der Evangelischen Medienarbeit

Die Mitarbeiter*innen der Evangelischen Medienarbeit wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest und viel Freiraum im Jahr des Herrn 2019. Wir danken allen unseren Partnern, den Gemeinden und Institutionen der Landeskirche und allen uns verbundenen...

mehr lesen

„Religionen im Gespräch“ auf vielen digitalen Kanälen

Das Talkformat „Religionen im Gespräch“ startet mit multimedialen Erweiterungen in die zweite Staffel. Einmal im Monat diskutiert der Beauftragte für Kirche und Islam in der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, Prof. Dr. Wolfgang Reinbold, mit einer...

mehr lesen

Für oder gegen eine Zielgruppe

Ein Interview mit Pfarrerin Stefanie Hoffmann Frau Hoffmann, wie ordnen Sie #digitalekirche ein? Werden die Bänke sonntags noch leerer, weil die Menschen digitale Angebote bekommen? Oder führt #digitalekirche am Ende sogar neue Interessenten in den...

mehr lesen

Das tut weh: Die CEBIT wird eingestellt

Als Kind bin ich sprichwörtlich auf der CEBIT “aufgewachsen”. Als Sohn einer japanischen Mutter und Dolmetscherin habe ich schon von Beginn an, noch auf der Hannover Messe, auf der die CEBIT 1986 “geboren” wurde, tagtäglich Messe- und CEBIT-Luft geatmet. Später dann,...

mehr lesen

Kirchliche Arbeit in und mit Virtual Reality

Seit gut einem halben Jahr prüfen wir von der digitalen Agentur der Evangelischen Medienarbeit, ob und in wie weit die Arbeit mit der virtuellen Realität für uns ein Arbeitsfeld darstellt. Hier habe ich dazu ein erstes Zwischenfazit abgegeben. In den...

mehr lesen

Just Connect ist und bleibt sicher

Durch einen Artikel auf katholisch.de vom 7.11.2018 wurde der Eindruck erweckt, als sei Just Connect nicht Datenschicher, da nach den Anforderungen des Kirchlichen Datenschutzes nicht ausreichend abgesichert. Dem widersprechen wir ausdrücklich und legen unsere Kriterien offen. Herzlichen Dank dem CEO der JUST Software AG Dr. Thomas Kresse für die folgende Darstellung.

mehr lesen

Die Altäre in Deutschlands Wohnzimmern, sie sind gestürzt.

Es ist ein Bildersturm: Erstmals hat das Smartphone den Fernseher als „wichtigstes Bildschirmgerät“ überholt. Die Altäre in Deutschlands Wohnzimmern, sie sind gestürzt. Schon vor 33 Jahren hat eine Studie der EKD der Digitalisierung paradigmatische Veränderungen für...

mehr lesen

Die Kirche entdeckt Virtual Reality

Wenn man sich aktuell im Unterhaltungselektronikbereich umsieht, erfährt man schnell, dass virtual reality (kurz: VR) das nächste große Ding werden soll. Zumindest wenn es nach den Herstellerfirmen gehen soll. Neben Facebooks Oculus gibt es die Vive für den Rechner,...

mehr lesen

Wie digital ist Kirche? Teil 3

Wie können wir Gemeinden unterstützen? Die Offenheit für Unterstützung durch die Landeskirche ist groß. 83 Prozent der Befragten würden ein digitales Angebot der Landeskirche nutzen. Die meisten Befragten wünschen sich eine Bilddatenbank. Ebenso hoch im Kurs steht ein...

mehr lesen

Wie digital ist Kirche? Teil 2

Sind unsere Gemeinden schon digital? Eine der wichtigsten Fragen der aktuellen Umfrage ist die nach digitalen Werkzeugen im Alltag der Gemeinde. Wird in den Kommunikationsprozessen auf bewährte Formen gesetzt, oder sind bereits viele digitale Werkzeuge zur...

mehr lesen

Wie digital ist Kirche? Teil 1

Was sagen unsere Mitarbeitenden? Die Evangelische Medienarbeit hat im Frühsommer (1. - 29. Juni) 2018 mehr als 20.000 beruflich und ehrenamtlich in der Landeskirche Hannovers Mitarbeitende nach ihren digitalen Gewohnheiten gefragt. In mehreren Folgen präsentieren wir...

mehr lesen

Muss Kirche digital werden? – Ein Kommentar

Muss Kirche digital werden? Wenn der Anspruch noch gilt, eine Kirche für Menschen in allen Lebenssituationen zu sein, dann ja. Zunächst ein Blick ins analoge Leben: Für unsere Hochzeit brauchten wir eine Dimissoriale. Ein Begriff, den ich Mitgliedern niemals zumuten...

mehr lesen

Digitale Kirche – Nicht einfach, aber sehr wichtig

Egal in welchen Medien man sich aktuell aufhält ist Digitalisierung ein Schlagwort und insoweit man den zahlreichen Beiträgen Glauben schenkt, auch eine Entwicklung der man nicht entkommen kann. Und selbst wenn man als Mensch sein Leben bewusst ausschließlich analog gestalten könnte, stellt man sich schnell die Frage, warum man das tun sollte.

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This